Das Gehen fällt schwer

Die Verengung in der Oberschenkelarterie ist deutlich zu spüren. Sie behindert mich beim Gehen. Beim Wandern mit meiner Freundin brauche ich etwa eine halbe Stunde bis die Schmerzen erträglich werden. Dennoch kann ich danach gehen, ohne nach kurzer Strecke anhalten zu müssen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top