Schlagwort: Pflanzenmedizin

Nasya macht den Kopf frei

Nicht umsonst gehört der Kopf im Ayurveda zu den drei wichtigsten Vital­bereichen (marma) im Körper. In dem ältesten Text der Ayurveda-Tradition, der Charaka-Samhita, ist diesem wichtigen Teil des menschlichen Körpers ein eigener Abschnitt gewidmet. Darin wird auf den Sitz der…

Ghee und Fenchelsamen

Ghee, Ghee und nochmals Ghee. Die Therapie hat heute mit dem Einleitungsverfahren begonnen. Mit Ghee. Dieses auf ayurvedische Weise geklärte Butterschmalz ist mein neuer Freund. Dreimal täglich bekomme ich davon etwa 100ml zum Trinken. Ziel ist die Vorbereitung…