Die Klagebegründung ist eingereicht

top feature image

Die Klagebegründung ist eingereicht

Es ist soweit. Die Mühlen werden ab jetzt mahlen. Ich bin wirklich neugierig, was in meinem Fall vor dem Gericht rauskommen wird. Die letzten Tage habe ich damit verbracht alles, aber auch wirklich alles, zusammen zutragen und in meine neunseitige Klagebegründung für das Sozialgericht Leipzig einfließen zu lassen. Warum Anwälte soviel kosten kann ich jetzt ein wenig nachvollziehen. Mein Dank geht an Carsten. Er hat mich die über 200 Seiten in guter Qualität ausdrucken lassen. Ich bin gespannt…

4 Kommentare

Alle Achtung, das ist eine kostenbare Arbeit, lieber Peter, und ich drücke Dir und uns alle Daumen! Gib Bescheid, wenn Du weitere Unterstützung gebrauchen kannst!

Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post navigation

Previous Post :